Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Fidelio Suite8 Hotel-Management-System - Basistraining

Arbeiten an der Rezeption mit Fidelio

Fachbereich

Tourismus

Kategorie

Hotel- und Gastgewerbe

Dauer

44,00 Unterrichtseinheiten
Nach Absolvierung des Seminars beherrschen Sie die Grundlagen und die Arbeitsschritte dieses Hotelreservierungs- und Hotelverwaltungsprogramms. Das Zertifikat nach positiv absolvierter Abschlussprüfung bestätigt Ihnen den effizienten Umgang mit dieser weltweit im Einsatz befindlichen Hotelsoftware.
Fidelio Suite8 aus dem Hause Micros Fidelio ist eine Softwarelösung zur Organisation aller Geschäftsbereiche in Hotellerie und Gastronomie.
Basierend auf einer Oracle-Datenbank wird Fidelio Suite8 speziell im Front-Office-Bereich eingesetzt und bietet benutzerfreundliche Module für KundInnenbeziehungsmanagement und Hotelverwaltung.

Ziel der Ausbildung

Sie lernen die Grundlagen und die wichtigsten Arbeitsschritte von Fidelio Suite8 von der Gästekartei bis zur Abreise kennen. Sie erlernen die Navigation in Fidelio, erhalten einen Überblick über die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten des Programms und vertiefen Ihr Wissen durch praktische Übungen am PC.

Inhalt der Ausbildung

Grundbegriffe
grundsätzliche Erläuterungen zu den Programmteilen; Bildschirmaufbau, Arbeitsweise, Menüleiste und Symbole

KundInnenverwaltung - Customer Relationship Management
Individualkartei, Firmenkartei, Karteiverwaltung, Mailing erstellen

Hotelverwaltung - Property Management System
einfache Reservierungen für individuelle Gäste, Check-in von reservierten Gästen sowie Check-in von Walk-in; erweiterte Dateneingabe zu einer Reservierung: Verknüpfung von Karteien, Fixleistungen, Speiseplan, Kreditkartenzuordnung etc.; Veränderung der Daten während des Aufenthaltes; stornieren, splitten, Rechnungsinstruktionen; Anlegen einer Gruppenreservierung; Korrespondenzverwaltung mit Gästen wie zum Beispiel Reservierungsbestätigungen; Zimmersuche, Verfügbarkeit, Zimmerplan, Zimmerzuteilung; Kasse: Verbuchen von Leistungen, Abrechnungen und Rechnungslegung, Verbuchen von Zahlungen; Check-out; Berichtswesen und Listen; Zimmerverwaltung: Out of Order, Out of Service

Zielgruppe

Rezeptions- und ReservierungsmitarbeiterInnen ohne Programm-Vorkenntnisse; MitarbeiterInnen aus der Hotellerie, die einen Umstieg zur Rezeption planen; NeueinsteigerInnen in den Rezeptionsbereich

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung und bfi-Zertifikat

KundInnen, die dieses Seminar gebucht haben, haben auch folgende Seminare besucht

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
19.04.2018 bis 14.06.2018
Zeiten
Do 14:00-20:00
SeminarbetreuerIn
Claudia Thier
Seminarnummer
2802000318
Preis / -Preis
690,00 EUR / 595,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.