Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung für Lehrlinge in Metallberufen - fachpraktisch

Fachbereich

Metalltechnik

Kategorie

Lehrling

Dauer

19,00 Unterrichtseinheiten
Sie erhalten eine gezielte Wiederholung des Prüfungsstoffes und haben außerdem die Chance, mit unseren TrainerInnen offene Fragen zur LAP bzw. zum Fachgespräch abzuklären.

Ziel der Ausbildung

Wir bereiten Sie fachpraktisch für die Lehrabschlussprüfung in folgenden Berufsbildern vor:

  • MaschinenbautechnikerIn
  • DreherIn
  • ZerspanungstechnikerIn
  • MaschinenmechanikerIn
  • MaschinenfertigungstechnikerIn
  • MechatronikerIn
  • WerkstoffprüferIn
  • WerkzeugmaschineurIn
  • WerkzeugmechanikerIn
  • Auch für die neuen Modulberufe

Inhalt der Ausbildung

Arbeitssicherheit und Unfallverhütung; Sichtung und Gliederung des theoretischen Prüfungsstoffes nach Schwerpunkten; Erhebung von Stärken und Schwächen in den Bereichen des praktischen Wissens; Festigung des Prüfungsstoffes nach Sachgebieten; praktische Übungen mit Maschinen und Werkzeugen; Anfertigen von Werkstücken unter Zeitvorgabe für die praktische FacharbeiterInnenprüfung; Simulation einer Prüfungssituation; Übungen zur Kommunikationskompetenz

Zielgruppe

Personen, die zur Lehrabschlussprüfung in einem der genannten Berufsbilder antreten wollen

Voraussetzung

Lehre in einem der angeführten Berufsbilder

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Aktuelle sind keine Kursorte zu diesem Seminar bekannt.